individuelles Camping; Europa


Es gibt den Reise- und Genussführer Landvergnügen. Dort sind Bauernhöfe , Winzer, Käsereien und andere zusammengefasst die einen Stellplatz anbieten. Man kauft das Buch mit entsprechender Plakette und kann dann kostenfrei auf einem der Anwesen für eine Nacht bleiben. Natürlich steht der Wunsch dahinter sein Geschäft damit etwas anzukurbeln. Ein Einkauf im Hofladen oder eine leckere Weinprobe ist ja auch nicht verkehrt. Dafür haben wir ein individuelles Plätzchen, oft sehr schön gelegen und keinen Massentourismus.

Gedacht war es für autarke Wohnmobile. Doch es gibt auch Plätze mit WC, die dann auch mit Dachzelt oä. angefahren werden können. In der Regel ist es im Buch vermerkt. Ein kurzer Anruf ob das Recht ist und eine Anmeldung das man vorbeikommen möchte ist aber angebracht. Die deutschen Bücher sind immer sehr schnell vergriffen!

Landvergnügen“ gibt es mittlerweile nicht nur für Deutschland. Auch Österreich, Frankreich, Grossbritannien und Spanien macht bei dieser Aktion mit. Dänemark ist zur Zeit nicht mehr dabei.

In der Schweiz gibt es eine eigene Webseite dafür. Ohne Buch, einfach online buchen bei Swiss Terroir.

Die Webseite „Campspace“ hat sich auf Microcamping spezialisiert. Aufgegliedert für Kinder, Haustiere, Luxus, Aktiv usw.

Kategorien:Campingplätze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: