LITAUEN


Camping „KarkleCamp“ 2217 94, Karklė 92383, Litauen www.karklecamp.com

Etwas schwierig die Einfahrt zu finden. Direkt von der grossen Strasse (2217) auf den Platz fahren, NICHT von der Nebenstrasse! Ein sehr netter, ruhiger Campingplat trotzdem er direkt an der Strasse liegt. . Meist sonnige Plätze. Nachts bewacht, die Rezeption ist besetzt und es wird geschaut wenn jemand die Sanitären Anlagen benutzt. Ob es notwenig ist , kann ich nicht sagen, ich habe mich nie unsicher gefühlt auf dieser Reise! Innerhalb von 5 MInuten ist man zu Fuss am Naturstrand, der auch auch von den Einheimischen stark frequentiert wird. Es gibt kein Restaurant (auch nicht zu Fuss irgendwo anders erreichbar). Sanitäranlagen waren sehr sauber, wenn auch nur wenige Toiletten und nur 2 Duschen. Waschmaschine für 3€ nutzbar, WiFi-Empfang war dürftig, 2 mobile Fussballtore für die Kids und ein paar hölzerne Pavillions zur freien Verfügug. Das Publikum war sehr international, was man gut mitbekommt, da der Platz nicht so gross ist.

Camping „Dutch cap“ Karklė 92282, Litauen www.olandokepure.lt

Kleiner Platz mitten unter den Bäumen, mit sandigem Boden oder kl. Stücke in der Sonne mit Gras. Ein kleiner Campingplatz mit wenig Stellplätzen für WoMo & Caravan, aber für Zelte und Kinder absolut SUPER!  Mit mehreren Hängematten in den Bäumen, sehr idyllisch. Es kommt jemand mit, der mit einem zusammen versucht eine schöne Ecke zu finden.

Wir hätten , mit unserem grossen Wagen, nur noch neben die garade bestehende Baustelle gepasst. Da sind wir lieber weiter gefahren, aber gefallen hat es mir dort gut.

Man kann auch Hütten mieten und es gab ein Restaurant vor Ort.

Nidos kempingas Taikos g. 45A, Neringa 93121, Litauen www.kempingas.lt

Der Platz wird gerne genutzt ,wenn man mit der Fähre von und nach Kleipeda übersetzen. Daher ist es in der Hauptsaison sehr voll. Die Plätze sind überwiegend schattig und zwischen Kiefern oder ein paar auf befestigtem Untergrund.(weiter vorne). Ob es noch einen freien Platz gibt, muss man selbst erkunden (O-Ton: wenn ihr noch einen Platz findet könnt ihr bleiben) Es gibt ein Restaurant vor Ort das auch Frühstück anbietet, die Sanitäranlagen sind reichlich und sauber, Küche und Waschmaschine vorhanden, WiFi gab es nur an der Rezeption.

Tuk Tuk zum Ort  kostet ca. 6€. Die Wege zum Strand sind teilweise befestigt, hin und wieder gibt es sogar ein WC und es dauert ca. 10 Min. bis man am Wasser ist. Eine Strandseite ist FKK, die andere mit Badebekleidung. Man muss ein paar Stufen die Holzleiter zum Wasser/Strand hinab gehen.

Weg zum Strand

Kurtuvėnai camping, 55°49’36. 23°02’47, Parko g. 1A, Kurtuvėnai 79208, Litauen www.kurtuva.lt

Ganz hervorragender kleiner Platz, man ruft einfach an (Nummer im Fenster der Rezeption) und die Betreiberin kommt innerhalb weniger Minuten vorbei. Es gibt 4Toiletten, jeweils 2für Damen und Herren, und 4 Dusch- Einzelkabinen mit viel Platz und abschliessbar. Allerdings gibt es nur 1 elektronischen Schlüssel pro Fahrzeug für WC, Dusche, Küche, Waschmaschine/Trockner. Wenn also einer duschen geht, sollte ein 2. mitgehen und den Schlüssel wieder zum Wagen bringen , sonst darf in der Zeit keiner von euch anderen auf`s Klo. Die Küche ist komplett aus Edelstahl und macht den Eindruck einer Profi- Gross-Küche, mit Backofen. Reitmöglichkeit oder Kutschfahrten und 2 Supermärkte sind zu Fuss erreichbar. Da der Campingplat am Ortsrand , sehr ruhig gelgen ist, hört man sogar Störche klappern. Ein kleiner Kinderspielplatz liegt auf der von der „Hauptstrasse“ abgewandten Seite.

Wir hatten ein Festival-Wochenende erwischt und es fuhren daher einige Autos auf der staubigen Schotterstrasse am CP vorbei zum Friedhof der in Sichtweite liegt. Es gab Fressbuden, Musik und abends ein Feuerwerk.

Was immer es war, es schmeckte köstlich

Zum Berg der Kreuze ist es von hier nicht weit. Auf dem Weg dorthin gibt es auch Tankstellen und grosse Supermärkte.

Uns hat es sehr gut gefallen!  Der Platz ist auch ein ADAC Platz,

Stand 2019

Marijampole camping; Kempingo g. 44, Marijampolė 69168, Litauen

Nähe der polnischen Grenze; viel Platz, keine Parzellen , am Wasser, Lagerfeuer im Grill (den man kostenlos nutzen kann , transportabel) auch in einer Hütte ist Lagerfeuer machen möglich, Holz ist vorhanden, Küche, Schattenplätze und auch Sonne. Für Kinder viele Spielmöglichkeiten, Sportplatz, Autowaschanlage. Die Laternen im Camp sind auch Nachts an, es gibt etwas Zuglärm und das Wasser ist nicht Trinkwasser geeignet! Aber es gibt kostenlos Wasser aus einem Wasserspender. Es sind , für die Grösse des Platzes wenig Toiletten vorhanden, Duschen nicht getestet oder angeschaut. Alles relativ sauber.

Kategorien:Campingplätze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: