Muntanela Radons, Chur; Schweiz


Davos und St. Moritz sind auch innerhalb 1 Std. zu errreichen

Die Anfahrt ist bergan und kurvig, teilweise einspurig mit Ausweichbuchten. Das letzte Stück geschottert und auch schon vorher ist die Straße nicht immer gut in Schuss. Daher nicht unbedingt für Wohnwagen oder grosse Wohnmobile geignet. Das Restaurant mit der Wiese davor, die als Campingplatz dient, liegt dann links. Keine Stellplätze, man schaut das man sich so stellt, dass andere auch noch einen schönen Platz bekommen. Der Untergrund ist nicht vorbereitet. Etwas Kies, teilweise Wiese, nicht ganz eben … Strom gibt’s nicht … So richtig schön urig. Mehr als 5-6 Plätze werden nicht vergeben! Eine kurze Anfrage per Mail ist erwünscht.

Der Blick geht einerseits auf schroffe Berge die in der Abendsonne glühen. Auf der anderen Seite auf saftige Wiesen. Selbst Anfang Juli sieht man noch die Schneefelder am Berg, hört den Wildbach rauschen und die Kuhglocken bimmeln. Auf rund 2000m geht gerne ein Wind und die Nächte werden auch im Sommer kühl. Sonnenbrand gibt`s gratis.

Gemeinsame Toiletten- und Duschkabinen sind vorhanden, ebenso ein gemauerter Grill, 2 Bierzeltgarnituren und Brennholz, Abwaschplatz und Kühlschrank. Für die Kids steht ein Sandkasten mit Förmchen und einige Laufräder inkl. 2 Helme zur Verfügung.

Das Selbstbedienungsrestaurant, gleichzeitig die Anmeldung, ist von ca. 9-18 Uhr besetzt. Warme Küche von 11-16 Uhr. Die Karte ist klein aber fein und auch online zu finden.

kuschelige Sitzplätze draussen auf der Terrasse

Wer hier übernachtet bekommt per Mail die Gäastekarte von Val Surses mit einem QR Code mit Rabatt für die Gondel uvm. Die Gondel bringt einen z.B. auf den Berg und man kann herab wandern zum Campingplatz. Es gibt eine Karte mit Wander- und Radwegen, die im Restaurant zum mitnehmen ausliegt. Auch einige Informationen was man in der nähreren Umgebung unternehmen kann. Alles macht einen sehr sauberen und einladenden Eindruck. Wer es einfach mag, gerne wandert oder mit dem Rad unterwegs ist, ist hier richtig.

Sanitärgebäude

Und bitte keine Angst vor dem Murmeltier. Das Maskottchen flitzt hier schon mal quer über den Platz! Gerade im Frühjahr kann man sie gut beobachten. Hunde dürfen trotzdem gerne mitgebracht werden, sollen aber deswegen bitte an der Leine bleiben. Wie auf allen anderen Campingplätzen.

Kategorien:Campingplätze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: