Camping La Clé de Saône ; 70Km bis LYON, Frankreich


Seitdem wir diesen Platz besucht haben wurde er neu renoviert. Daher kann ich nichts über die jetztigen Zustände sagen. Deswegen gibt es auch keine Bilder. Die neue Webseite findet ihr hier

Der Campingplatz bietet sich sehr gut als Zwischenstop auf dem Weg in den Süden an. Ach sonst ist es ein lohnendes Ziel für ein paar Tage Erholung. Er ist schön gelegen, eingekeilt zwischen einem Fluss auf der einen Seite, Badesee auf der anderen und die dritte Seite war eine grosse Weidefläche für Kühe.

Der See ist mit einem externen Eingang auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Campingplatzbesucher bekommen einen Zahlencode und können so die kleine Tür im Zaun vom Campingplatz nutzen. Man steht, durch ein paar Büsche getrennt, nach ein paar Metern direkt an der Liegewiese. Linker Hand ist ein Restaurant/Kiosk und eine grosse Badestelle.

Es gibt auch Parzellen direkt am Fluss. Diese Plätze sahen sehr schön und relativ gross aus. Zum Ufer fällt das Gelände leicht ab.

Der Badesee ist mit einem Maschendrahtzaun abgegrenzt gewesen, der Fluss aber nicht. Wer mit Kindern reist, muss also einwenig aufpassen.

Die Stellplätze waren eben und mit Gras bewachsen. Alte Bäume spendeten Schatten. Es war sehr ruhig, selbst vom Badesee war am Abend nichts mehr zu hören.

Das Sanitärgebäude ist ziemlich mittig auf dem Campingplatz angeordnet.

Der Eingang zum Platz war mit Schranke gesichert. Im Eingangsbereich gab es auch ein Restaurant.

Die Lage war toll, wir würden den Platz auf jeden Fall nochmal anfahren!

Von hier aus sind wir direkt bis Koblenz durchgefahren. Das war die letzte Nacht auf unserer Pyrenäen Tour. Die Karte zur Tour mit allen Campingplätzen und Stops die wir besucht haben findet ihr hier

Kategorien:Campingplätze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: