POLEN


Camping Small Town „MALE MIASTO“ Sloneczna 13A, 63-041 Boguszyn, Polen www.male-miasto.eu

In der Mitte von Nirgendwo tauchen dann plötzlich doch ein paar Schilder zum Campingplatz auf…wenn man schon denkt man hat sich verfahren.

Ein ruhiger, kinderfreundlicher Campingplatz. Die Lage ist schön und sehr ländlich am Rande des Waldes. Die WC`s sind nicht für Damen & Herrren getrennt. Es gibt 2 Duschen, WiFi war nicht so dolle. Alles sauber und einfach gehalten. Die Stellplätze sind sehr grosszügig gehalten. Ab und an tutet ein Zug, ansonsten ist es sehr Ruhig. Man kann Kajaks mieten und der Chef fährt einen raus und holt auch wieder ab. Auch sonst bietet er seine Fahrdienste an. Z.B. zu Festen in der Nähe  oder wenn man nicht so gut zu Fuss ist.

Es gibt einen kleiner Pool, Spielmoglichhkeiten im Sand, Spielplatz und grosse Kettcar für die Kinder. Der ganze Stolz ist ein wirklich grosser Fussballplatz der von uns zum Baselball spielen genutzt wurde

 Es wird Lagerfeuer an der Rezeption gemacht, Sonntags wird Pizza bestellt ( wer mag) und das holländische Betreiberpaar ist super familiär und sehr sehr nett. Spricht Deutsch & Englisch.

Wir haben uns wahnsinnig wohl gefühlt und kommen gerne wieder. 430km  bis zur Wolfschanze und den Bunkeranlagen. Nach Posen sind es ca. 60Km 1 Stunde Fahrtzeit

Holiday and Sailing RAFA – Jeziorsko Kościanki 15, 62-730 Dobra, Polen rafa-jeziorsko.eu

Ein stark frequenteirter Campingplatz mittlerrer Grösse. Als wir dort waren war es extrem voll und laut. Mit bitten und betteln durften wir uns auf den Parkplatz ganz hinten ist Eck stellen. Aber nur weil wir versprächen gleich früh wieder aufzubrechen. Hier kommen viele um ihre Boote zu Wasser zu lassen und daher werden die Parkplätze dringend gebraucht! Durch den See gab es natürlcih auch sehr viel Mücken! Esin kleiner Spielplatz ist vorhanden, ein Restaurant mit leckernem Fisch, genügend Sanitär das mässig sauber ist.

Camp Park Sonata Jerzy Puszkarewicz, Harsz Kolonia 40, 11-610, Polen www.masuren-campingplatz.de

Der Campingplatz ist direkt am See mit Anleger und mit viel Wald ringsum, riesen grosse Wiesen mit freier Platzwahl und daher nicht überlaufen. Neue Sanitäranlage und sauber. Sehr schlechter WiFi Empfang und extrem viele Mücken als wir dort waren.Es war zum Teil nicht gemäht und das Gras recht hoch. Als wir vor Ort waren, gab es fast ausschliesslich deutsche Gäste , wahrscheinlich weil auch der Betreiber sehr gut deutsch spricht . Viele hatten grosse Hunde dabei, jeder bleib jedoch ein wenig für sich und es war ruhig. Abends wurden dann mal Lieder geschmettert …

Bis 20 Uhr ist die Küche besetzt und das Essen war gute günstige Hausmannskost. Wenn amn auf den parkplatz fährt liegt rechts die Gaststätte mit Rezeption und links entlang kommt man zum Campingplatz.

Die Wolfsschanze ist von dort ca 20km entfernt und dann gibt es in ca 10km Entfernung, die größte Bunkeranlage des Ostwalls zu besichtigen. Weitaus besser erhalten als die Wolfsschanze und deutlich günstiger. Mamerki Bunker heißt die Anlage. Mit Aussichtsturm und vielen begehbaren und eingerichteten Bunkern.

Kategorien:Campingplätze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: