Camping Costesti, Rumänien


Ein einfacher Campingplatz unterhalb der Strasse 705A und einem Fluss gelegen. http://sargetia-costesti.ro/camping/

Die Abfahrt von der Strasse geht ziemlich steil nach unten. Auf der Ebene sucht man sich dann seinen Lieblingsplatz. Am Flussufer stehen überdachte Tische mit Bänken zur verfügung. Fast immer ist auch ein gemauerter Grill vorhanden der mit benutzt werden kann.

In der mitte das Campingareal ist eine Wasserstelle die auch zum Abwaschen dient. Ganz am Ende befinden sich die Saniären Anlagen. Je eine Toilette für die Damen und Herren und 2 Duschen. Die Sanitäranlagen sind nicht so super sauber und gepflegt, aber für eine Nacht ist es ok.

Zum bezahlen kommt dann morgens , gegen 7 Uhr, jemand vorbei. Es ist kein Ansprechpartner vor Ort. Man kann aber einen Platz reservieren oder auch eine der Blockhütten anmieten. Teilweise waren an den Holztischen Reservierungszettel angebracht. Der Campingplatz ist am Wochenende gut besucht. Viele Einheimische lieben Camping und sind dann unterwegs.

Der Platz war, mit dem plätscherndem Fluss neben dran, ruhigDie Strasse ist nicht stark befahren. Ein paar Hunde hatten sich abends eingefunden um Futter und Aufmerksamkeit zu erbetteln. Die Tiere waren aber sehr wählerisch in Punkto Fressen und keinesfalls am verhungern! Aufdringlich waren sie auch nicht, wohl aber wachsam wenn Nachts ein Auto vorbei fuhr wurde gebellt.

Der Campingplatz liegt in der Nähe der historischen Ausgrabungsstätte Sarmizegetusa Regia . Eine Beschreibung dazu findet ihr hier: https://kmroadlife.com/2019/12/15/rumaniens-stonehenge/

Kategorien:Campingplätze

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: